Serviceruf: 0911 980 617 24

Wohnungsauflösung Altenfurt, Moorenbrunn

Wir sind ein Nürnberger Familienunternehmen und spezialisiert auf Wohnungsauflösungen in Altenfurt, Moorenbrunn (Statistischen Stadtteil 3 “Südöstliche Außenstadt”).
Seit vielen Jahren sind wir Ihr Spezialist für Haushaltsauflösungen, Nachlassankäufe sowie der Räumung und Entrümpelung von Wohnungen und Häusern im Stadtteil Altenfurt, Moorenbrunn in Nürnberg und den übrigen Nürnberger Bezirken.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Haushaltsauflösungen
  • Entrümpelung
  • Wohnungsauflösungen

Zahlen und Fakten über Nürnberg-Altenfurt, Moorenbrunn

Der Ortsteil Altenfurt, Moorenbrunn liegt in Nürnbergs statistischem Stadtteil „Südöstliche Außenstadt”. Er wird gebildet von einem südlich der Löwenberger Straße gelegenen Bereich des Stadtteils Altenfurt und dem Stadtteil Moorenbrunn. Östlich und südlich des Ortsteils verlaufen die sich kreuzenden Autobahnen A9 und A6 mit mehreren Autobahnanschlussstellen. An der Nordspitze des Ortsteils sichern der S-Bahnhof Fischbach Nürnberg und die vorüber führende Bundesstraße 4 eine gute Anbindung an die etwa 8 km entfernte Innenstadt. Der Wohnungsbestand des von Wald umgebenen Ortsteils Altenfurt, Moorenbrunn datiert überwiegend aus dem 20. Jahrhundert und besteht größtenteils aus Einfamilienhäusern. So überrascht es nicht, dass in diesem Ortsteil überwiegend Familien und ältere sowie sehr junge Menschen wohnen.

Wichtige Daten

  • Fläche: 2,73 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 8.150
  • Postleitzahl: 90475;
Unsere Spezialdienstleistung: Wohnungsauflösung Nürnberg

Geschichte und Entwicklung von Nürnberg-Altenfurt, Moorenbrunn

Die Geschichte Altenfurts geht auf den im 16. Jahrhundert im Lorenzer Reichswald errichteten Scheuerl’schen Herrensitz zurück, der seinen Standort nahe einer aus dem 13. Jahrhundert stammenden romanischen Rundkapelle hatte. Nennenswerte Ansiedlungen erfolgten erst im 20. Jahrhundert. Moorenbrunn ist erst in diesem Jahrhundert auf der gerodeten Fläche eines ehemaligen Waldes entstanden. Zwischen 1933 und 1938 bildete sich die „Julius Streicher-Siedlung” als Keimzelle des heutige Stadtteils heraus. Im Zweiten Weltkrieg wurden Teilbereiche der Fläche militärisch genutzt. In den 1960er Jahren wurden weitere Einfamilienhäuser gebaut. Im Nordwesten von Moorenbrunn entstand ein Gewerbegebiet. 1972 erfolgte die Eingemeindung des jetzigen Ortsteil nach Nürnberg.

Sehenswürdigkeiten in Moorenbrunn, Altenfurt

Als markanteste Sehenswürdigkeiten gilt bis heute die inzwischen mehrfach erweiterte und erneuerte romanische Rundkapelle. Sie befindet sich an dem, an den Ortsteil Langwasser-Südost grenzenden Leonhard-Übler-Platz. Auch der gern als Schlösschen bezeichnete und bereits erwähnte Herrensitz liegt in dessen Nähe. Im südöstlichen Bereich von Moorenbrunn kann ein größeres Sportgebiet zur Freizeitgestaltung genutzt werden.

Unsere Schwerpunkte liegen im Auflösen und Entrümpeln von folgenden Bereichen

Häusern, Wohnungen, Doppelhaushälften, Dachböden, Mehrfamilienhäusern, Kellern, Altbauwohnungen, Einfamilienhäusern, Betrieben, Garagen, Neubauwohnungen, privaten Wohnräumen, gewerblichen Räumen, Lagerhallen, Büroräumen, Fabriken, Restaurants u.v.w.

In diesen Regionen und Gebieten sind wir ebenfalls aktiv

Erlangen, Fürth, Schwabach, Roth, Neustadt, Neumarkt und weiteren Ortschaften auf Anfrage