Wohnungsauflösung Gaismannshof

Wir sind ein Nürnberger Familienunternehmen und spezialisiert auf Wohnungsauflösungen in Gaismannshof.
Seit vielen Jahren sind wir Ihr Spezialist für Haushaltsauflösungen, Nachlassankäufe sowie der Räumung und Entrümpelung von Wohnungen und Häusern im Stadtteil Gaismannshof in Nürnberg und den übrigen Nürnberger Bezirken.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Haushaltsauflösungen
  • Entrümpelung
  • Wohnungsauflösungen

Zahlen und Fakten über Nürnberg-Gaismannshof

Der Nürnberger Ortsteil Gaismannshof befindet sich im zentralen Bereich des statistischen Stadtteils „Westliche Außenstadt”. Südwestlich des nach Fürth führenden Frankenschnellwegs gelegen, wird er im Westen von der Nürnberger Ringbahn, im Süden von der Rothenburger Straße und im Osten von der Bundesstraße 4R begrenzt. Nur etwa 3 km von der Innenstadt entfernt ist die Größe seiner teilweise durch Felder voneinander getrennten Wohngebiete überschaubar. In ihnen herrschen von gepflegten Vorgärten umgebene Reihenhäuser, Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften vor. Einige gewerblich genutzten Flächen befinden sich in der Nähe des Frankenschnellwegs und im zentralen westlichen Bereich von Gaismannshof. Mehrere Grundschulen und Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie die Anbindung über Bus-Linien an das Nahverkehrsnetz sorgen für die Attraktivität der Wohngebiete, die in den Randgebieten lediglich unter dem starken Lärmpegel des hohen Verkehrsaufkommens leidet.

Wichtige Daten

  • Fläche: 2,04 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 6.000
  • Postleitzahl: 90431;
Unsere Spezialdienstleistung: Wohnungsauflösung Nürnberg

Geschichte und Entwicklung von Nürnberg-Gaismannshof

Der Ortsteil Gaismannshof ist aus einem Weiler entstanden, der bereits im späten 13. Jahrhundert gemeinsam mit einigen anderen kleinen Ortschaften das Straßendorf Höfen bildete. Gaismannshof wurde damals als Geuschmithof bezeichnet. Nach der Zerstörung von Höfen im 15. Jahrhundert wurde das wieder aufgebaute Höfen 1808 mit der Gemeinde Muggenhof vereinigt. 1899 wurde das noch immer zu Höfen gehörende Gaismannshof nach Nürnberg eingemeindet.

Sehenswürdigkeiten in Gaismannshof

Gaismannshof besitzt keine Sehenswürdigkeiten im engeren Sinn, weist jedoch mit dem Westpark, Nürnbergs viertgrößter Park, ein beliebtes Ziel zur Freizeitgestaltung aus. Dessen westlicher Teil liegt im Ortsteil Gaismannshof und erstreckt sich über die Ortsteilgrenze in den benachbarten Ortsteil Sundersbühl hinein. Er zieht Spaziergänger und Jogger an und hält einen Fußball- und Bolzplatz für sportliche Aktivitäten bereit. Großen Zuspruch findet auch das beliebten Kanguru Trampolin 1 an der Regelsbacher Straße. Kids und Jugendliche können hier bei Sport und Spaß ihre sprungtechnischen Fähigkeiten ausleben.

Unsere Schwerpunkte liegen im Auflösen und Entrümpeln von folgenden Bereichen

Häusern, Wohnungen, Doppelhaushälften, Dachböden, Mehrfamilienhäusern, Kellern, Altbauwohnungen, Einfamilienhäusern, Betrieben, Garagen, Neubauwohnungen, privaten Wohnräumen, gewerblichen Räumen, Lagerhallen, Büroräumen, Fabriken, Restaurants u.v.w.

In diesen Regionen und Gebieten sind wir ebenfalls aktiv

Erlangen, Fürth, Schwabach, Roth, Neustadt, Neumarkt und weiteren Ortschaften auf Anfrage