Wohnungsauflösung Gartenstadt

Wir sind ein Nürnberger Familienunternehmen und spezialisiert auf Wohnungsauflösungen in Gartenstadt.
Seit vielen Jahren sind wir Ihr Spezialist für Haushaltsauflösungen, Nachlassankäufe sowie der Räumung und Entrümpelung von Wohnungen und Häusern im Stadtteil Gartenstadt in Nürnberg und den übrigen Nürnberger Bezirken.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Haushaltsauflösungen
  • Entrümpelung
  • Wohnungsauflösungen

Zahlen und Fakten über Nürnberg-Gartenstadt

Der Nürnberger Ortsteil Gartenstadt befindet sich circa 5 km südlich des Nürnberger Stadtzentrums im statistischen Stadtteil „Südliche Außenstadt”. Gelegen östlich der von der Autobahn A73 gebildeten Südtangente grenzt er an die Ortsteile Rangierbahnhof, Trierer Straße, Herpersdorf-Kornburg-Worzeldorf und Werderau. Den zentralen östliche Bereich nimmt das parkähnliche Gelände des Südfriedhofs ein. Die fast ausschließlich aus ein- und niedriggeschossigen Mehrfamilienhäusern bestehende Bausubstanz konzentriert sich auf den zentralen Bereich des Ortsteils, der von Nordwest nach Südost die Gartenstadt durchquert. Sein südlicher Teil wird im Westen von einem stillgelegten Abschnitt des Ludwig-Donau-Main-Kanals begrenzt. Verkehrsmäßig ist die Gartenstadt über mehrere Anschlussstellen der A73, einige Buslinien und die Straßenbahnlinie 5 in das Nahverkehrsnetz Nürnbergs integriert. Der ruhige und besonders von Familien und Senioren als Wohngebiet geschätzte Ortsteil besitzt darüber hinaus einige Geschäfte und Restaurants, Kindergarten und Grundschule sowie eine Kleingartenanlage.

Wichtige Daten

  • Fläche: 3,13 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 7.500
  • Postleitzahl: 90469;
Unsere Spezialdienstleistung: Wohnungsauflösung Nürnberg

Geschichte und Entwicklung von Nürnberg-Gartenstadt

Im ersten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts gründete sich im Süden von Nürnberg eine Gartenstadt-Baugenossenschaft. In den folgenden Jahrzehnten wuchs die Zahl der von ihr errichteten Wohneinheiten ständig an. Der Zweite Weltkrieg hinterließ nur wenig gravierende Schäden. Ein in den 1970er Jahren entstandenes Hochhaus beeinflusst das Erscheinungsbild des unter Denkmal- und Ensembleschutz stehenden Ortsteils nur unwesentlich. Heute gilt er als Nürnbergs Ortsteil, der die Idee einer Gartenstadt am konsequentesten verwirklicht hat und so seinen Namen zu Recht trägt.

Sehenswürdigkeiten in Gartenstadt

Die Sehenswürdigkeiten der Gartenstadt ordnen sich relativ unauffällig in das Erscheinungsbild des Ortsteils ein. Das betrifft die Regenbogenschule in der Nähe des Spielplatzes Minervastraße ebenso wie drei katholische und eine evangelische Kirche. Als Relikt des Ludwigs-Kanals fügt sich eine steinerne Brücke harmonisch ins Erscheinungsbild der Gartenstadt ein. Schließlich verdienen es auch das Roxy, Nürnbergs einziges Fremdsprachenkino sowie das Gesellschaftshaus mit seiner Eventhalle als besuchenswerte Objekte erwähnt zu werden.

Unsere Schwerpunkte liegen im Auflösen und Entrümpeln von folgenden Bereichen

Häusern, Wohnungen, Doppelhaushälften, Dachböden, Mehrfamilienhäusern, Kellern, Altbauwohnungen, Einfamilienhäusern, Betrieben, Garagen, Neubauwohnungen, privaten Wohnräumen, gewerblichen Räumen, Lagerhallen, Büroräumen, Fabriken, Restaurants u.v.w.

In diesen Regionen und Gebieten sind wir ebenfalls aktiv

Erlangen, Fürth, Schwabach, Roth, Neustadt, Neumarkt und weiteren Ortschaften auf Anfrage