Wohnungsauflösung Großreuth bei Schweinau

Wir sind ein Nürnberger Familienunternehmen und spezialisiert auf Wohnungsauflösungen in Großreuth bei Schweinau (Statistischer Stadtteil 6 “Westliche Außenstadt”).
Seit vielen Jahren sind wir Ihr Spezialist für Haushaltsauflösungen, Nachlassankäufe sowie der Räumung und Entrümpelung von Wohnungen und Häusern im Stadtteil Großreuth bei Schweinau in Nürnberg und den übrigen Nürnberger Bezirken.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Haushaltsauflösungen
  • Entrümpelung
  • Wohnungsauflösungen

Zahlen und Fakten über Nürnberg-Großreuth bei Schweinau

Der Nürnberger Ortsteil Großreuth bei Schweinau gehört zum statistischen Stadtteil „Westliche Außenstadt”. Im Südwesten vom Main-Donau-Kanal und im Osten von der Bundesstraße 4R begrenzt, gilt Großreuth bei Schweinau als eine ruhige, grüne und sicher geltende Wohnlage, die aus einer Mischung von Vorort und Staft besteht. Während sich sein westlicher Bereich im dörflichen Charakter mit Einfamilienhäusern und landwirtschaftlichen Nutzflächen zeigt, hat der östliche Bereich des Ortsteils mit dem neuen Wohngebiet Tillypark und vielen Ein- und Mehrfamilienhäuser ein eher städtisches Bild angenommen. Seine Nähe zur Innenstadt, die mit Bus und einer von der Ortsteilgrenze aus verkehrenden U-Bahn-Linie in kurzer Zeit erreichbar ist und eine die Grundbedürfnisse abdeckende Infrastruktur schaffen für Familien mit Kindern, Senioren und Angestellte des benachbarten Büroviertels Südwestpark eine angenehme Ortslage.

Wichtige Daten

  • Fläche: 2,52 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 6.100
  • Postleitzahlen: 90439, 90431;
Unsere Spezialdienstleistung: Wohnungsauflösung Nürnberg

Geschichte und Entwicklung von Nürnberg-Großreuth bei Schweinau

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Großreuth bei Schweinau am Anfang des 14. Jahrhunderts. Das ursprünglich zur Domprobstei Bamberg gehörende Dorf wurde im Dreißigjährigen Krieg zu einem zentralen Kriegsschauplatz, von dem noch heute Straßennamen wie die Wallenstein- oder die Tillystraße erinnern. 1806 fiel der Ort an Bayern und wurde 1899 nach Nürnberg eingemeindet. 1949 wurde ein Studio des Bayerischen Rundfunks in Großreuth eröffnet, das noch heute als Regionalstudio Franken sendet.

Sehenswürdigkeiten in Großreuth bei Schweinau

Zu ihnen gehört die im Jahr 1931 geweihte, an der Winterstraße befindliche ev. luth. Thomaskirche. Ihre farbigen Fenster und die über dem Portal angebrachte Kreuzigungsgruppe zählen zu ihren interessantesten Schmuckelementen. Weitere sehenswerte Gebäude sind das als Fachwerkbau errichtete Gasthaus Rottner in der Winterstraße und das Sandsteinquaderhaus in der Alten Wallensteinstraße. Einen gewissen historischen Wert besitzt der alte Ortskern an der Herbststraße und entlang der Alten Wallensteinstraße. Großen Zuspruch aus nah und fern findet die, jährlich am ersten Juliwochenende stattfindende Großreuther Kärwa, die den Brauch der Kirchweih neu aufleben lässt.

Unsere Schwerpunkte liegen im Auflösen und Entrümpeln von folgenden Bereichen

Häusern, Wohnungen, Doppelhaushälften, Dachböden, Mehrfamilienhäusern, Kellern, Altbauwohnungen, Einfamilienhäusern, Betrieben, Garagen, Neubauwohnungen, privaten Wohnräumen, gewerblichen Räumen, Lagerhallen, Büroräumen, Fabriken, Restaurants u.v.w.

In diesen Regionen und Gebieten sind wir ebenfalls aktiv

Erlangen, Fürth, Schwabach, Roth, Neustadt, Neumarkt und weiteren Ortschaften auf Anfrage