Serviceruf: 0911 980 617 24

Wohnungsauflösung / Entrümpelung Roth

Wir sind ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Nürnberg und spezialisiert auf Wohnungsauflösungen und Entrümpelungen in Roth (Mittelfranken/Bayern).

Seit vielen Jahren sind wir Ihr Spezialist für Haushaltsauflösungen, Nachlassankäufe sowie der Räumung und Entrümpelung von Wohnungen und Häusern in der Stadt Roth in Mittelfranken und den übrigen Gebieten in Mittelfranken und Bayern.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Haushaltsauflösungen
  • Entrümpelung
  • Wohnungsauflösungen

Unsere Dienstleistungen

  • Nachlassankauf Roth – Wir kaufen den Nachlass von Wohnungen und Häusern
  • Entrümpelung Roth – Wir entrümpeln Wohnungen und Häuser oder einzelne Räume für Sie
  • Haushaltsauflösung Roth – Wir lösen Haushalte von Wohnungen und Häusern oder einzelne Räume für Sie auf
  • Räumung Roth – Wir räumen Wohnungen und Häuser oder einzelne Räume für Sie
  • Wohnungsauflösung Roth – Wir lösen Wohnungen und Häuser oder einzelne Räume für Sie auf

Zahlen und Fakten über Roth

Die Stadt Roth gehört zu dem im Bundesland Bayern befindlichen Regierungsbezirk Mittelfranken. Nur etwa 30 Kilometer südlich der Stadt Nürnberg gelegen, ist sie Bestandteil von deren Metropolregion und grenzt an das von künstlich angelegten Seen gekennzeichnete Fränkische Seenland. Roth ist Kreisstadt des gleichnamigen mittelfränkischen Landkreises und besteht aus weiteren 28 Ortsteilen. Es wird im westlichen Stadtbereich von der Rednitz durchflossen und im Ostteil vom Main-Donau-Kanal durchquert. Gut erreichbar über die Autobahnen A6 und A9 sowie über die Bundesstraße B2 liegt die Stadt auch an der Bahnstrecke Nürnberg-München. Der innerstädtische Verkehr wird über Buslinien realisiert. Roth verfügt über eine gute, historisch gewachsene Infrastruktur.

Wichtige Daten

  • Fläche: 96,32 km²
  • Einwohnerzahl: ca. 25.200 (12/2017)
  • Postleitzahl: 91154;

Geschichte und Entwicklung von Roth

Roth wurde erstmals in der Mitte des 11. Jahrhunderts nachweisbar erwähnt und besitzt bereits seit Mitte des 14. Jahrhunderts das Stadtrecht. Unter der Herrschaft der Markgrafschaft Ansbach nahm Roth zahlreiche Asylsuchende aus umliegenden Städten auf. Im 16. Jahrhundert entstanden einige bis heute das Bild der Stadt prägende Bauten, wie Schloss Ratibor und die Stadtpfarrkirche. 1806 wurde die Stadt nach Bayern eingegliedert. Der 1849 realisierte Bahnanschluss bescherte Roth den Einstieg in die Industrialisierung, bei der die Herstellung Leonischer Waren, Produkte aus versilberten und vergoldeten Drähten, dominierte. Roth stieg zeitweise zur industriereichsten Kleinstadt Bayerns auf. Von den Kriegsfolgen beider Weltkriege blieb Roth weitestgehend verschont.

Sehenswürdigkeiten in Roth

Reich an Sehenswürdigkeiten vergangener Epochen ragen aus diesen Schloss Ratibor mit seinem prachtvollen Prunksaal, das Alte Rathaus sowie der den Marktplatz schmückende Markgrafenbrunnen und das mit Zierfachwerk ausgestattete Riffelmacherhaus heraus. Im Gebäude der Obere Mühle lädt das Fabrikmuseum der Leonischen Industrie zu einem Besuch ein. In der am Ende des 19. Jahrhunderts erbauten Katholischen Kirche sind zwei spätgotische Altäre zu bewundern. Im Rothgrund erwarten ein Freizeitbad und ein Skatepark Freizeitsportler und Erholungsuchende. Letztere finden auch im einfallsreich gestalteten Stadtgarten ideale Bedingungen vor. Ein beliebtes Ziel für ausgedehnte Spaziergänge bildet der von Roth nach Hilpoltstein führende Mühlenwanderweg mit seinen 17 Mühlen.

Unsere Schwerpunkte liegen im Auflösen und Entrümpeln von folgenden Bereichen

Häusern, Wohnungen, Doppelhaushälften, Dachböden, Mehrfamilienhäusern, Kellern, Altbauwohnungen, Einfamilienhäusern, Betrieben, Garagen, Neubauwohnungen, privaten Wohnräumen, gewerblichen Räumen, Lagerhallen, Büroräumen, Fabriken, Restaurants u.v.w.

In diesen Regionen und Gebieten sind wir ebenfalls aktiv

Bayern, Nürnberg, Erlangen, Fürth, Schwabach, Roth, Neustadt, Neumarkt, Mittelfranken, Schwaig bei Nürnberg und weiteren Ortschaften auf Anfrage